Julia Meyer

Als ausgebildete Journalistin arbeite ich seit vielen Jahren für Print- und Onlinemedien, sowie Fernseh- und Radiostationen. Profitiere auch Du von meiner langjährigen, breit gefächerten Berufserfahrung!

Ich übernehme Deine Texterstellung oder Textkorrektur

Fehlerfreie, überzeugende Texte und eine kundenorientierte Kommunikation sind wichtige Eckpfeiler eines jeden Unternehmens. Ob Artikel, Bücher, Webseitentexte, Newsletter, Anschreiben, Plakate oder Produktbroschüren: ich verfasse Deine Texte oder überprüfe sie auf Rechtschreibung und Grammatik.

Welches Angebot passt zu Dir?

Texterstellung:

Ich schreibe eigenständig Deine Print-Artikel, Webseitentexte, Reden, Blog-Artikel, Werbetexte, Produktbeschreibungen, Klappen- oder Informationstexte.

Kleinere Aufträge rechne ich auf fester Stundenbasis ab. Bei großen Aufträgen mache ich Dir gern ein individuelles Preisangebot.

Korrektorat:

Beim einfachen Korrekturlesen stehen ausschließlich die Rechtschreibung, Grammatik und Zeichensetzung Deiner Texte auf dem Prüfstand. Stil und Inhalt korrigiere ich nicht.

Kleine Aufträge unter einer Stunde Arbeitsaufwand berechne ich mit 5,00 € pro Normseite*. Alle größeren Aufträge rechne ich auf Stundenbasis ab.

Lektorat:

Bei einem Lektorat bekommst Du neben den Leistungen eines Korrektorats auch eine inhaltliche und stilistische Überprüfung Deiner Texte. Nach einem Korrektorat ist Dein Text fehlerfrei, nach einem Lektorat einwandfrei.

Für ein Lektorat berechne ich bei kleinen Aufträgen mit weniger als einer Stunde Arbeitsaufwand 7,00 € pro Normseite*. Alle aufwendigeren Aufträge rechne ich auf Stundenbasis ab.

Preise

freies Texten
ab 60,00 € pro Stunde

Ich schreibe eigenständig Deine Print-Artikel, Webseitentexte, Reden, Blog-Artikel, Werbetexte, Produktbeschreibungen, Klappen- oder Informationstexte. Die Preise variieren je nach Textart, Arbeitsaufwand und Deadline.

Kontaktiere mich bei Interesse gerne, ich mache Dir ein unverbindliches Preisangebot!

Korrektorat
ab 6,50 € pro Normseite*

Beim einfachen Korrektorat stehen ausschließlich die Rechtschreibung und Grammatik Deiner Texte auf dem Prüfstand. Ich korrigiere Deine Texte auf:

  • Rechtschreibung, Grammatik und Zeichensetzung
  • Tippfehler und unnötige Wiederholungen von Wörtern
  • einheitliche Schreibweisen von mehrfach genutzten Begriffen
  • korrekte Schreibweise von Eigennamen
  • falsch verwendete Wörter

Aufträge unter einer Stunde Arbeitsaufwand berechne ich mit 6,50 Euro pro Normseite*. Für alle darüber hinaus gehenden Aufträge berechne ich 30 Euro pro Arbeitsstunde.

Lektorat
ab 8,50 € pro Normseite*

Jetzt stehen Deine Kunden im Vordergrund! Beim großen Lektorat optimiere ich Deine Texte zusätzlich und ganz individuell auf Deine jeweilige Zielgruppe. Im Detail prüfe ich sie auf:

  • Rechtschreibung, Grammatik und Zeichensetzung
  • unnötige Wiederholungen von Wörtern
  • einheitliche Schreibweisen von mehrfach genutzten Begriffen
  • korrekte Schreibweise von Eigennamen
  • harmonischen Sprachduktus
  • Ausdruck und Satzbau
  • einfache Lesbarkeit und Verständlichkeit
  • zielgruppenorientierte Formulierungen
  • angemessenen und einheitlichen Sprachstil 
  • Unstimmigkeiten im Layout
  • mögliche Kürzungen des Textes
  • einheitliche Gestaltung in Deiner Unternehmenssprache („Corporate Language“)

Aufträge unter einer Stunde Arbeitsaufwand berechne ich mit 8,50 Euro pro Normseite*. Für alle darüber hinaus gehenden Aufträge berechne ich 40 Euro pro Arbeitsstunde.

Das letzte Wort hast Du!

Bei allen Überarbeitungsweisen liegt die inhaltliche Richtigkeit Deiner Texte in Deinen Händen. Auch das letzte Wort hast wortwörtlich Du! Ich nutze beim Überarbeiten Deiner Texte die Änderungsverfolgung. Das bedeutet: Du kannst alle Änderungen einsehen und notfalls rückgängig machen. Auf Wunsch sehe ich mir Deine Datei nach Deiner Bearbeitung auch ein zweites Mal an.

*Preise pro Seite:
So setzen sie sich zusammen

Der Preis für ein Korrektorat oder ein Lektorat hängt immer davon ab, wie umfangreich die Überarbeitung Deiner Texte ist. Bei Aufträgen unter einer Stunde Arbeitsaufwand berechne ich meine Preise nach Zeichen. Bilder, Seitenränder und Schriftgrößen haben also keinen Einfluss auf den Preis.

Eine Normseite enthält 1.500 Zeichen inkl. Leerzeichen.

Meine Preise orientieren sich an den Honorarempfehlungen des Verbandes der Freien Lektorinnen und Lektoren (VFLL). 

Hier gehts zu meinen Social-Profilen: